Sonntag, 26. Juni 2016

Gedenkstein für Volker Schultheiß

Der Gedenkstein im Farn. 
Einen Halbmarathon und einen Zehn-Kilometer-Lauf bietet die Laufveranstaltung "Zuckerspiel" im Burgholz jedes Jahr im Frühjahr an - und ist genau das nicht, ein Zuckerspiel. Am 6. April 2013 verstarb Volker Schultheiß, ein erfahrener Läufer auf der Distanz, im Krankenhaus am Arrenberg, nachdem er während des Halbmarathons zusammengebrochen war. [1] Dem 56jährigen Mann aus Kerpen setzten die Veranstalter am Unglücksort im April 2014 einen Gedenkstein.[2]

...........................................................................
[1] Todesfall überschattet „Zuckerspiel“, in: WZ vom 7.4.2013.
[2] Auskunft Guido Gallenkamp 22. Mai 2016


Vollbildanzeige

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen