Sonntag, 24. April 2016

Triptychon Brückenansichten

Das Triptychon.
An der Mühlenbrücke in Unterbarmen wurde am 4. Oktober 2009 ein Triptychon namens "Brückenansichten" eingeweiht, dessen einzelne Teile von der sonderpädagogische Förderklasse des Berufskollegs Kohlstraße, dem Jugend-Kunst-Klub im Von der Heydt-Museum und dem 13er Grundkurs Kunst der Gesamtschule Barmen gefertigt wurden. Der Clou der Aufgabenstellung war dabei, dass das Foto vom Verein „kunstfluss wupper e.V.“ vorgegeben wurde, aber die drei Teilnehmer nicht wussten, wie die jeweils anderen Gruppen das Projekt stilistisch umsetzen, bis die Bleche, die als Untergrund dienten, schließlich an der Wand der Fa. Wohnsinn montiert wurden.


...........................................................................

Vollbildanzeige

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen