Mittwoch, 16. September 2015

Denkmal Wuppertal und die lokale Geschichtskultur

Statt eines Denkmals heute ein Terminhinweis: Am Montag, 21.9, erzähle ich ein bisschen was über die Wuppertaler Denkmäler in der VHS: 
"Denkmal Wuppertal" heißt eine Seite im Internet, die seit 2010 betrieben wird und bisher sage und schreibe 349 lokale Denkmäler, 5 Türme, 46 Brunnen und 90 Skulpturen, Plastiken und Reliefs aus dem öffentlichen Raum Wuppertals vorgestellt hat. Darüber hinaus bietet sie zahlreiche Beiträge zur Geschichte der Stadt: "Talgeschichte". Der Initiator und Historiker Jan Niko Kirschbaum stellt das Konzept in der Politischen Runde vor und diskutiert die Frage nach der Bedeutung lokaler Geschichtskultur im Allgemeinen und für Wuppertal im Besonderen. Denkmal zum Denken?"
http://politische-runde.blogspot.de/2015/09/denkmal-wuppertal.html

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen